Herzlich Willkommen
beim TSV Rot Weiß Wenholthausen
© RWW

Vier HSK-Meistertitel gehen nach Wenholthausen

Am 25.05.2024 starteten fünf Athletinnen und Athleten unseres Vereins bei den HSK-Meisterschaften im Stadion „Große Wiese“ in Hüsten. Dabei gingen insgesamt vier HSK-Meistertitel an unseren Nachwuchs. 

Zwei HSK-Titel gingen an Lia Baumhöfer (W9). Sie lief die 50m in 8,59 Sek. und erreichte im Ballwurf 15m. Im Weitsprung belegte sie mit 2,94m den 6. Platz und im 800m-Lauf den 8. Platz mit 3:44,07 min.

Den dritten Titel erkämpfte sich Tony Joe (MJ U20) im 100m-Sprint. Bei seinem ersten Wettkampf lief er 12,27 Sek. Dabei ließ er noch viel Potenzial erkennen.

Linus Luttermann schaffte es den vierten und letzten HSK-Titel nach Wenholthausen zu holen. Mit 3,98m sprang er auf Platz 1 der Altersgruppe M12. Zudem wurde er über 800m mit einer persönlichen Bestleistung (2:59,78 min.) und 75m (11,44 Sek.) Vizemeister.

Frieda Franke (W13) belegte zweimal den 3. Platz. Im Weitsprung knackte sie zum ersten Mal die 4m-Marke mit einer Weite von 4,11m. Über die 75m lief sie 11,32 Sek. Ihre Mannschaftkameradin Käthe Haushalter (W13) erreichte in den gleichen Disziplinen 3,70m im Weitsprung und über 75m 12,16 Sek.

Gratulation zu diesen großartigen Ergebnissen. Wir freuen uns auf die nächsten Wettkämpfe in dieser Saison.